Verkauf Großposten - ein Einblick


Großposten sind in der Regel Warenangebote, bei der die Mindestabnahme bei einer großen Stückzahl liegt. Daher werden solche Angebote in der Regel von entsprechenden Händlern unterbreitet. Zudem richten sich ihre Dienste an Firmen, die auf eine entsprechend große Lieferung angewiesen sind. Doch wie kann der Begriff Großposten definiert werden und welche Mengen verbergen sich wirklich hinter solchen Bezeichnungen?

Großposten - Definition  

Ab wann ein Großposten als ein solcher gewertet wird, ist genau durch eine Norm klassifiziert. Müssen von einem Artikel aber mehr als tausend Stück abgenommen werden, damit ein Handel zustande kommt, kann in einem solchen Fall schon von einem entsprechenden Posten gesprochen werden. Dabei hängt die Stückzahl natürlich auch von der Größe der Artikel ab. Handelt es sich um kleine Gegenstände, können hier auch Mengen im Bereich von Zehntausenden als ein Großposten bezeichnet werden. 

An wen werden solche Posten verkauft?

In der Regel werden entsprechende Posten nur an Firmen verkauft, die einen Bedarf an diesen Materialien oder Artikeln vorweisen. Daher findet der Handel in der Regel nur über Plattformen statt, die bei der Anmeldung einen Gewerbeschein verlangen. Somit ist gesichert, dass hier nur Firmen agieren, die im Falle einer Nichtzahlung oder anderer Probleme auch entsprechend haftbar gemacht werden können. Allerdings werden solche Angebote auch immer häufiger über öffentliche Plattformen inseriert, sodass hier auch Privatpersonen von diesen profitieren können. In der Regel sind solche Käufe aus privater Hand aber selten, denn die meisten Menschen haben für die entsprechenden Stückzahlen einfach keine Verwendung.  

Verkauf Großposten in der Wirtschaft

Die meisten globalen Geschäfte dieser Art werden mit Großposten geführt. Wenn ein Container beladen wird, so muss jeder Zentimeter ausgefüllt sein, damit sich der Transport auch lohnt. Daher werden im internationalen Handel nur entsprechende Stückzahlen verkauft, die die Verschiffung wiederum gegenfinanzieren können und einen Gewinn erwarten lassen. Kein Unternehmen würde mit - für Privatabnehmer typischen Mengen - ein solches Geschäft beschließen. Die Kosten hierfür sind viel zu hoch und könnten durch den Verkauf eines Exemplars nicht gedeckt werden.   

Auf der nationalen Ebene treten Zwischenhändler auf, die die Waren dann an Märkte und Unternehmen versenden. Diese sind es dann auch, die die Zwischenhandelsspanne bestimmen, die in jedem Preis enthalten ist.   

Andere Motive für den Verkauf von Großposten  

Großposten, wie bei der 365 Online Holding LTD., werden aber nicht nur als Neuwaren gehandelt. In vielen Fällen besteht der Grund für ein solches Geschäft auch darin, dass alte Auslaufartikel noch zum bestmöglichen Preis verkauft werden sollen. Bei einer Lagerräumung werden dann die entsprechenden Produkte zu großen Paketen geschnürt, die nicht unter einer gewissen Mindeststückzahl abgegeben werden. In der Regel geht dieses Konzept auf, denn gerade die Händler von Gebrauchtwaren nutzen hier die Möglichkeit, um den Bestand mit recht aktuellen Artikeln aufzufüllen. 

Kleidung ist ein sehr gutes Beispiel, denn diese wird, wenn es sich um Auslaufmodelle handelt, in großen Stückzahlen verkauft. Oftmals geschieht dies auch in andere Länder, denn hier werden Textilien wiederverwertet oder auf entsprechenden Märkten verkauft. Dabei handelt es sich um den umgekehrten Weg, den diese Kleidung normalerweise geht. Sie wird nun zum Teil in den Ländern, in denen sie gefertigt wurde, wieder zu geringen Preisen angeboten.

über mich

Technologien verändern den Alltag

Schön, dass Sie auf meinem Blog vorbeischauen. Ich heiße Sie herzlich willkommen. Was verbinden Sie mit dem Wort Technologie? Ist es die Begeisterung für Neues und der Wunsch, bisher unbekannte Möglichkeiten zu entdecken? Vielleicht besitzen Sie stets das angesagteste Smartphone, kennen jede App und finden sich auch im Internet bestens zurecht. Oder aber wissen Sie um die Bedeutung der technologischen Entwicklung, scheuen sich aber vor Neuanschaffungen und warten erst einmal ab, was andere User von ihnen halten? Egal, wie Ihre Antwort ausfällt, auf diesem Blog sind Sie allemal richtig. Denn sowohl der Laie als auch der Fortgeschrittene findet hier viele wertvolle Informationen rund um das Thema. Viel Spaß beim Lesen!

Archiv